Schiffsverkehrsordnung (SVO)

Stand: 24.09.2021


§1 Innerhalb des Hafens , der Kanäle und in Strand bzw.Küstennähe ist eine max. Geschwindigkeit von 25 km H erlaubt.

§2 In Strandnähe ist dabei auch auf Schwimmer zu achten.

§3 Wer mit einem Wasserfahrzeug jeglicher art am Schiffsverkehr teilnimmt, hat sich so zu verhalten, dass kein anderer geschädigt, gefährdet oder mehr als nach den Umständen unvermeidbar behindert oder belästigt wird.

§4 Wer sich nicht an die SVO hält muss mit empfindlichen Strafen rechnen.

§5 Ausgenommen von der SVO sind das LSMD, LSPD, Fahrschule in der Bootsausbildung/Prüfung und ACLS